Belgien, Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts: Die Hauptstadt Brüssel boomt. Leopold II. hat sein kleines Königreich mit zweifelhaften Methoden zur reichen Kolonialmacht entwickelt. Nun ist der König tot. Die Bürger wollen ihm ein Denkmal setzen. Das stürzt den Bildhauer Thomas Vinçotte in eine Schaffenskrise: Wie soll er den Monarchen ehren, der so viel für die Kunst – auch ihn selbst – getan hat und zugleich als Kolonialherr harsche Kritik auf sich zog?

Brüssel, Anfang des einundzwanzigsten Jahrhunderts: Die junge Journalistin Camille Van der Straeten bekommt den Auftrag, einen längst…

Weiterlesen
Keine Nachrichten verfügbar.

Das Berliner Bücherfest 2024 findet vom 8. - 9. Juni 2024 auf dem Bebelplatz statt.

Weit über 100 Berliner Verlage und Buchhandlungen präsentieren sich und ihre Programme diesen beiden Tagen jeweils von 11 bis 19 Uhr.

Wir würden uns sehr über einen Besuch an unserem Stand - F14 - begrüßen!

 

 

Signierstunden von Verlagsautoren auf dem Berliner Bücherfest 2024

 

Samstag, 8. Juni

12 – 13 Uhr: Michael Faude

13 – 14 Uhr: Nina Krüger-Schmale

14 – 15 Uhr: Steven Lundström

15 – 16 Uhr: Robert Berg

16 – 17 Uhr: Kerstin Möller

17 – 18 Uhr: Natan Sorèl

 

Sonntag, 9. Juni

13 – 14 Uhr: Steven…

Weiterlesen